Pflege und Betreuung

Die Pflege und Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner liegt uns sehr am Herzen.

Die Grundlage unserer pflegerischen Arbeit ist der wertschätzende und respektvolle Umgang mit unseren Bewohnern. Der Bewohner wird in seinem Selbstbestimmungs-Anspruch ernst genommen. Ist er nicht mehr in der Lage, Entscheidungen zu treffen, wird in Zusammenarbeit mit den Angehörigen und dem Arzt nach seinem mutmasslichen Willen entschieden.

Wir schaffen Vertrauen durch eine individuelle, aktivierende Pflege und Betreuung. Dabei werden die Wünsche der Bewohner respektiert und dem Bewohner angepasst umgesetzt. Die Pflege und Betreuung wird so gestaltet, dass jeder Bewohner sich hier wohl fühlen kann.

Wir schaffen Sicherheit für unsere Bewohner durch verlässliche Tagesstrukturen, den Einsatz geeigneter Hilfsmittel und eine sehr gute Zusammenarbeit aller an der Pflege Beteiligten. Bei der Durchführung der Pflege achten wird die Privatsphäre und das Selbstwertgefühl der Gepflegten. Wir nehmen uns Zeit für Gespräche.

Mit Berücksichtigung der Biografie werden Bewohner in die Alltagsgestaltung einbezogen und in ihrer Selbständigkeit gefördert. Mit Festen und Ausflügen bereichern wir ihren Alltag.

Das Alters- und Pflegeheim St. Martin ist konfessionell neutral; damit ist die Religionsfreiheit gewährleistet. Wir respektieren die Weltanschauung der Bewohner, ohne sie in irgendeiner Weise zu beeinflussen. Wir legen grosses Gewicht auf eine gute Zusammenarbeit mit den Kirchen, damit die geistliche Betreuung der Bewohner gewährleistet ist.

Der Kontakt zu den Angehörigen ist uns wichtig. Mit ihnen soll eine partnerschaftliche Kommunikation geführt werden. Angehörige sollen jederzeit wissen, an wen sie sich wenden können, wenn sie Bedürfnisse oder Fragen haben.

Um unsere Pflegequalität zu sichern und zu steigern, besuchen alle Mitarbeitenden regelmässig Fort- und Weiterbildungen. So gewährleisten wir eine hervorragende Pflege nach neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen.

Die Bewohner werden durch ihren Hausarzt betreut. Die ärztliche Versorgung ist zu jedem Zeitpunkt durch den Haus-, den Heim-, Konsiliar- oder Notfallarzt gewährleistet. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit wird gefördert.

    Alters- und Pflegeheim St. Martin
    St. Martin 15 | 7408 Cazis | 081 650 01 65